UA-116402459-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Mit Entspannungstechniken dem Stress ein Schnippchen schlagen !

 

Nichts kostet uns so viel Energie, wie das Gefühl, ständig unter Stress zu stehen. Die Anforderungen im Privatleben und in der Arbeitswelt sind oft vielfältig. Sie rauben uns den Schlaf, lassen uns an 1000 Dinge gleichzeitig denken und tun, und uns nicht zur Ruhe kommen. Wir fühlen uns angespannt und unter Strom. Verlieren vielleicht sogar die Lust Dinge zu tun, die wir sonst gerne mögen.

Körperlich ist Stress spürbar in Ruhelosigkeit, Schlaflosigkeit, hohem Blutdruck, Magenbeschwerden, Verdauungsbeschwerden, Zittern, Schweissausbrüchen, Konzentrationsschwierigkeiten, Muskelverspannungen, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Schulter-Arm-Beschwerden, Herzklopfen oder Herzstechen u.s.w..

Mit der, für Sie, richtigen Entspannungsmethode haben Sie die Möglichkeit, dem entgegen zu wirken. Im Hier und Jetzt zu sein. Sie können wieder durchatmen und gelassener in den Tag starten. Sie fühlen sich den Aufgaben des Lebens wieder gewachsen.  Sie schlafen besser und erholsamer, sind körperlich wieder fit und leistungsfähig.

 

Welches die richtige Methode ist, finde ich gern mit Ihnen gemeinsam heraus.

Lernen können Sie bei mir:

  • autogenes Training und
  • progressive Muskelentspannung nach Jakobsen als Lernprogramm zur Selbsthilfe

als Einzeltermin buchbar sind ausserdem:

  • Fantasiereisen
  • Achtsamkeitsübungen

 

Als zertifizierte Entspannungstrainerin, halte ich auch gerne Präventionskurse ab, die von den meisten Krankenkassen bezuschusst werden. Sprechen Sie mich gerne darauf an.

 

Wenn Sie an einer körperlichen oder psychischen Erkrankung leiden, darf ich Sie nicht therapeutisch behandeln und begleiten. Bitte gehen Sie dann zu einem Arzt oder Therapeuten.